Vertriebspartner gesucht!

Wir suchen Vertriebspartner!

Kontaktieren Sie uns

Vermiculit für den Hochbau

Vermiculit für den Hochbau

Vermiculit für den Hochbau ist eine Schornstein-Dämm-Masse. Sie ist eine trockene werksmäßig, vorgemischte Dämmstoffmasse aus dem anorganischen Leichtzuschlagsstoff Vermiculit und hydraulischem Bindemittel.

Anwendungsbereich

Vermiculit für den Hochbau darf für die Herstellung der Dämmstoffschicht mit einer Dicke von mindestens 2,5 cm innerhalb von dreischaligen Hausschornsteinen mit lichtem Querschnitt bis 900 cm² verwendet werden. Die zulässige Innenschale beträgt jedoch höchstens 15 m. Vermiculit für den Hochbau darf für Einzelschornsteine und für Schornsteingruppen verwendet werden. Schornsteingruppen dürfen jedoch nicht mehr als 2 lichte Schornsteinquerschnitte und ein Lüftungsschacht für die Entlüftung eines besonderen Aufstellraums für Feuerstätten enthalten.

Die eingebrachte und abgebundene Dämmstoffmasse ist in sich eine formbeständige, nicht brennbare Dämmschicht.

Für die Querschnittsverminderung an Hausschornsteinen darf Vermiculit für den Hochbau mit einem erhöhten Anmachwassergehalt eingebracht werden.

Verarbeitungsrichtlinien

Vermiculit für den Hochbau ist mit 1,8 Ltr. +- 0,1 Ltr. Wasser je kg Dämmasse mindestens 3 Minuten in einem Freifallmischer zu mischen. Weitere Stoffe dürfen nicht zugegeben werden. Die Mischchargen müssen den gesamten Inhalt eines oder mehrerer Säcke enthalten. Die Mischung ist zwischen die Innen- und Außenseite der Formstücke der Innenschale in Abschnitten von höchstens 50 cm einzuschütten. Durch Stochern ist Vermiculit für den Hochbau um ca. 15 Volumen - % und im übrigen so zu verdichten, dass eine hohlraumfreie Dämmstoffschicht entsteht. Die Dämmstoffschicht muss die gesamte Innenschale einschließlich der Lagerfuge unter dem untersten Formstück in planmäßiger Beschaffenheit umhüllen.

Verbrauchsrichtwerte bei einer Isolierstärke von 30mm

Rohr - Querschnitt Bedarf in Ltr. je Steigmeter
140 / 140 33
120 / 180 35
165 / 165 37
150 / 200 39
180 / 180 40
200 / 200 42
200 / 250 46
250 / 250 50
250 / 300 55
300 / 300 58

Technische Daten (in eingebautem Zustand)

Bauklasse A1 nicht brennbar DIN 4102

Wärmeleitzahl Rechenwert:

Mitteltemperatur Wärmeleitfähigkeit
50°C 0,09 W/mK
100°C 0,09 W/mK
150°C 0,10 W/mK
200°C 0,11 W/mK
250°C 0,12 W/mK
Schüttgewicht ca. 230 kg /m³
Druckfestigkeit 0,15 N/m²
Chloridionen 0,012 Massen %

Diese Angaben stützen sich auf den heutigen Stand unserer Kenntnisse.
Sie stellen keine Zusicherung von Eigenschaften des beschriebenen Produktes im Sinne der gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften dar.

Lieferform

80 Ltr.- Sack / 10 kg

 
 
 
Vermiculit Isoperl Dustex Brandschutz Brandschutz-Systeme