Vertriebspartner gesucht!

Wir suchen Vertriebspartner!

Kontaktieren Sie uns

Vitaminträger

Vermiculit als Vitaminträger

Vitaminträger

Zusätzlich ist der Einsatz von Vermiculit als Vitaminträger für flüssige Vitamine denkbar. Das veredelte Vermiculit wurde erstmals in den Achtzigerjahren als homöopathisches Arzneimittel eingesetzt.

In Indien wurde Vermiculit als Arzneimittel zuerst erfolgreich bei Tieren und danach ebenso mit Erfolg beim Menschen eingesetzt.

Es wurde festgestellt, dass Vermiculit eine überdurchschnittliche Heilkraft bei degenerativen und entzündlichen Krankheiten des Bewegungsapparates besitzt.

In Deutschland wurde erstmals an einem Homöopathie - Kongress auf Vermiculit als Arzneimittel aufmerksam gemacht.

Vermiculit wurde bei Personen mit schwachen Knochen, aber auch bei Personen mit entzündlichen, rheumatischen Beschwerden eingesetzt. Bald schon zeichneten sich erste Behandlungserfolge ab.

In der Veterinärmedizin in Deutschland konnten die Ergebnisse der indischen Ärzte/-innen bestätigt werden, insbesondere bei der Behandlung der Hüftgelenksbeschwerden.

Die guten Erfolge bei Menschen und Tieren machen Vermiculit als Arzneimittel immer beliebter und bekannter.

Für die Indikation von Vermiculit fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Nebenwirkungen sind bisher keine bekannt.

Produktbeispiele

  • Vermiculite D6 für den Menschen
  • Vermiculite-Staufen für Haus- und Nutztiere mit Vermiculit plus Calciumcarbonat

Natürliche Mineralien zur Kräftigung von Knochen und Zähnen

Vermiculit enthält als Mineral zahlreiche Spurenelemente in ihren natürlichen Vorkommen:
  • Magnesium
  • Eisen
  • Kalium
  • Calcium
  • Kupfer
  • Zink

Durch mehrmalige Verreibung mit Milchzucker besonders gut verwertbar!

Vermiculit ist gesundheitlich unbedenklich und daher uneingeschränkt einsetzbar.

Vermiculit Isoperl Dustex Brandschutz Brandschutz-Systeme