Vertriebspartner gesucht!

Wir suchen Vertriebspartner!

Kontaktieren Sie uns

Einstreumittel

Vermiculit als Einstreumittel in der Geflügelhaltung, Rinderhaltung, Schweinehaltung

Einstreumittel

Vermiculit als Streugut in der Kükenaufzucht oder als Katzenstreu. Das aufgenommene Vermiculit verbessert die Verdauung (Vermalung im Hühnermagen) der Nahrung und unterstützt somit einen gesunden Wachstumsprozess der Kücken. Durch die Freisetzung der im Vermiculit enthaltenen Mineralien und Spurenelemente werden die Abwehrkräfte gestärkt.

Auf Grund der spröden Oberflächenstruktur von Vermiculit bleiben die weichen, leichten Federn des Brustunterkleides von Vögeln hängen.

Mit weiteren mineralischen Komponenten vermengt dient Vermiculit als Einstreumittel für Liegeflächen von Geflügel, Rindern, Schweinen und anderen Tieren.

  • saugt Feuchtigkeit auf (bis zu 600 %) und trocknet somit Liegeflächen, oder Ferkelnester
  • verringert Keimbelastung
  • trocknet die Kälber-, Ferkelhaut nach der Geburt
  • wirkt wärmeisolierend und vermindert somit das Abfallen der Körpertemperatur (siehe Reptilienzucht)
  • schleimlösende Wirkung bei frisch geborenen Ferkeln, durch die spröde Oberfläche des Vermiculits
  • bindet Schadstoffe, Ammoniak und verbessert somit die Luftqualität im Stall
  • Vermiculit ist ph-neutral und hautfreundlich
  • Vermiculit ist gesundheitlich unbedenklich und daher uneingeschränkt einsetzbar (siehe Vermiculit als Futtermittel und Trägersubstanz)
  • Vermiculit ist absolut keimfrei und sorgt somit für eine gesunde Aufzucht

Vermiculit Isoperl Dustex Brandschutz Brandschutz-Systeme